Was? Wann? Wo?

Veranstaltungshinweise – Wo ist was los?

Wir präsentieren Ihnen hier einen Überblick über Veranstaltungen in und um Jennersdorf

 

 

 

 

Täglich
Lamawanderungen für Kinder & Erwachsene
am BIOHOF Koller, Krobotek 8, 8382 Weichselbaum

Beginn und Uhrzeit nach Vereinbarung – Abhänging der Witterung!

Nähere Infos unter 0664/ 192 08 14.


bis Dienstag, 31. Oktober 2017, täglich 10-18 Uhr
Skulpturenkunstgarten
Kunstoase Slatar, Hintergasse 5, 7571 Rudersdorf

Der Insketen & Skulpturenkunstgarten ist für Kindergärten/Volksschulen und Kunstinteressierte konstenlos zu besichten, Anmeldung erforderlich!

Nähre Infos & Anmeldung unter 0664/ 1635145 oder kunst.slatar@gmx.at


Jeden Freitag, 14-16 Uhr
Führung am Wildniskulturhof mit Judith Anger
WildnisKulturHof, Abfahrt bei Jennersdorf-Bergen 48, 8380 Jennersdorf

Treffpunkt: WildnisKulturHof, Einfahrt Bergen 48, 8380 Jennersdorf, Südburgenland
Uhrzeit: 14:00 bis 16:00
Telefonische Anmeldung: Judith Anger +43 664 360 10 76
Dauer ca. 2 Std.

Kosten: € 15,00 pro Person € 7,50 für Kinder von 12-18 Jahren

kostenlos für Kinder bis 12 Jahren

Programm

  • Einführung in die Wildniskultur
  • Vorstellung des Projektes
  • Begehung
  • Diskussion
  • Säfte, Wasser und kleiner Imbiss

Anmeldung bis Freitag 10 Uhr unter 0664/ 3601076 oder j.anger@wildniskulturhof.at


Jeden Samstag, 7-12 Uhr (außer bei Schlechtwetter!)
Flohmarkt in Heiligenkreuz im Lafnitztal
an der B65 am Schotter-Parklatz links vor der Ortseinfahrt Heiligenkreuz im Lafnitztal.

Angeboten werden Waren aller Art (zB Antikes, Haushaltsartikeln, Bücher, PC-Spiele, Spielsachen, Bekleidung und Schuhe auch für Kids, Sportgeräte usw.)

Jeder, der will, kann ausstellen! KEINE Standgebühr! Auch neue Flohmarktstandler sind jederzeit herzlich willkommen!

Auf Ihren Besuch freuen sich Sabine und Elisabeth und das gesamte Flohmarkt-Team.

Informationen:
Sabine 0664/1892315
Elisabeth 0664/1910140


Donnerstag, 20. Juli 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at


Freitag, 21. Juli 2017
Workshop „Gesunde Ernährung“
im Turnsaal in Deutsch Kaltenbrunn, Deutsch Kaltenbrunn 219, 7572 Deutsch Kaltenbrunn.

unter der Leitung von Mag. Kathrin Waidulak.

Nähere Infos unter 03382/71800.


Freitag, 21. Juli 2017, ab 18 Uhr
Schlemmerabend „Palatschinkenvariationen“
St. Martiner Bauern- und Weinladen, Hauptplatz 4, 8383 St. Martin/Raab.

Schlemmerabend „Palatschinkenvariationen“ – Kosten Sie sich durch die Palatschinkenwelt süß & pikant!
Infos unter 03329/ 48489.


Samstag, 22. Juli 2017 & Sonntag, 23. Juli 2017, jeweils ab 10 Uhr
Beachvolleyball-Turnier
bei den Beachvolleyballplätzen im Freibad Jennersdorf, Freizeitzentrum 2, 8380 jennersdorf

Samstag, 22. Juli 2017
3 vs 3 (mindestens 1 Dame im Team)

Sonntag, 23. Juli 2017
2 vs 2 (Mixed)

Startgeld: € 5,00 pro SpielerIn

Infos & Anmeldung unter http://www.volleyball-jennersdorf.eu/beachvolleyball%202.htm


Samstag, 22. Juli 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at


Samstag, 22. Juli 2017, ab 17 Uhr
Fest der Kulinarik
Sattlerplark, Hintergasse 1, 7571 Rudersdorf

Auch heuer findet wieder das „Fest der Kulinarik“ statt.

Das weit über die Grenzen hinaus bekannte Fest wo der Genuss im Vordergrund steht wird dieses Jahr im Sattlerpark Veranstaltet, und dann im abwechselnden Rythmus mit der Hintergasse abgehalten.


Die Genussdörfelwirte Berggasthaus Pfingstl, Gasthaus Antonyus, Gasthaus Leitgeb „Zum Alten Weinstock“ und Bäkerei Hütter werden sie kulinarisch verwöhnen.

Das Fest findet bei jeder Witterung statt!


Samstag, 22. Juli 2017, ab 19 Uhr
Dämmerschoppen
Campingplatz Jennersdorf, Freizeitzentrum 3, 8380 Jennersdorf

Grillspezialitäten & Bowlebar

Musik:
Musikverein Mogersdorf & der spielende Malermeister

Infos unter 03329/45216


Sonntag, 23. Juli 2017 &  Sonntag, 20. August 2017, jeweils um 11 Uhr
Single-Erlebnistour-Kanutour
Treffpunkt: Gasthaus zum Türkenwirt, Mogersdorf 23, 8382 Mogersdorf

Kennenlernen mit Schwierigkeitsgrad
Aber keine Angst – ein erfahrener Kanuführer begleitet Sie sicher durch dieses Abenteuer!

Alle Teilnehmer werden beim Gasthaus zum Türkenwirt in Mogersdorf, auf österreichischer Seite der Raab, abgeholt und auf die ungarische Seite – nach Alsószölnök gebracht. Zuerst hat jeder fünf Minuten mit jedem potenziellen Partner um ihn kennenzulernen. Paddel und Schwimmwesten werden verteilt, danach folgt eine kurze Einführung in die Paddeltechnik. Jetzt können die Boote zu ‚Wasser gelassen werden und der Paddelspaß kann beginnen. An den schönen Sandbänken erfolgt der Wechsel der teilnehmenden Singles. Den Abschluss genießen Sie gemeinsam im traditionellen Gasthaus zum Türkenwirt.

Ausrüstung:
Ersatzkleidung (auch Unterwäsche & Ersatzschuhe), Handtusch
Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen – am Besten sind Turn- oder Schwimmschuhe geeignet

Sicherheitshinweis:
Reisedokument erforderlich!

Dauer: 
2 – 2,5 Stunden

Preis:
€ 35,00 pro Teilnehmer

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at


Sonntag, 23. Juli 2017, ab 9 Uhr
41. Anna Kirtag
im Gemeinde Innenhof in Mogersdorf, Mogersdorf 2, 8382 Mogersdorf.

9:00 Uhr Heilige Messe
ab 10:00 Uhr sorgt der Musikverein Bairisch Kölldorf für spitzen Kirtagsstimmung

Unterhaltung am Nachmittag mit den Wuzis – die kleinste Big-Band der Welt.

Auf Ihr Kommen freut sich der Musikverein Mogersdorf.


Dienstag, 25. Juli 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at


Donnerstag, 27. Juli 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at


Freitag. 28. Juli 2017, 17 Uhr

Öffentliche Orchesterprobe zur Oper „Carmen“
im Impulsquartier Loipersdorf, Schaffelbadstraße 220, 8282 Loipersdorf bei Fürstenfeld.

Auf Schloss Tabor wird im Sommer 2017 die Szenische Freilichtaufführung der weltberühmten Bizet-Oper Carmen dargeboten.
Premiere: 3. August 2017

Die öffentliche Orchesterprobe findet im Impulsquartiert in Loipersdorf  statt – eine interessante Möglichkeit, die MusikerInnen unter der musikalischen Leitung von Yoel Gamzouhautnah zu erleben.

Eintritt: Freiwillige Spende!


Samstag, 29. Juli 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at


Samstag, 29. Juli 2017, 14.00 Uhr
Sommerfest für Jung und Alt
Kinderspielplatz Poppendorf, Froschgasse 8, 7561 Heiligenkreuz i.L.

Nähere Infos unter 0676/ 728 68 33.


Samstag, 29. Juli 2017, 18 Uhr
Salsa-Night
Gasthaus Antonyus, Antoniusplatz 1, 7561 Rudersdorf

TanzTraum Fürstenfeld präsentiert die 1. Salsanight im GH Antonyus Rudersdorf!

Von 18:00 – 20:00 erlernst du die ersten Salsa-Schritte mit Salsa-Profi Paco aus Mexico!


Danach kannst du das Gelernte bei der open Dancefloor gleich umsetzen. Paco wird uns als DJ ordentlich einheizen.
Erlebe einen heißen Abend voll Latino-Feeling


Eintritt: €10,– p.P (der Workshop ist im Eintrittspreis inbegriffen)

Infos & Anmeldung unter 0660/ 4507755 oder www.tanz-ff.at


Samstag, 29. Juli 2017, ab 19 Uhr
Sommerfest
Kreuzstadl Restaurant, Schlösslberg 77, 8382 Mogersdorf


Sonntag, 30. Juli 2017 – Samstag, 5. August 2017 & Sonntag, 6. August 2017 – Samstag, 12. August 2017
Wildniscamp für junge Menschen
Grieselstein-Stoagupf, 8380 Jennersdorf

Tauche ein in die Geheimnisse der Natur

Sei wer du bist! Sei ein Teil der Vielfalt an Möglichkeiten, die dir dieses Sommercamp eröffnet.

Hast du schon einmal ein Bogenfeuer entfacht., Brennesselchips am offenen Feuer gekocht oder dich lautlos wie ein Fuchs durch den Wald gepirscht?

In dieser Woche kannst du das Stammesleben der Naturvölker kennenlernen. Neue indianische Spiele und Fertigkeiten wie einen Bogen bauen, Schüssel und Löffel brennen oder steinzeitliches Töpfern und vieles mehr warten auf dich!

Wir werden uns spannende und aufregende Geschichten am Lagerfeuer erzählen und unterm Sternenhimmel zufrieden einschlafen.

Sannung, Spiel, Geduld und Gelächter werden unser sein!

Termine:
1. Woche 30. Juli 2017 – 5. August 2017
2. Woche 6. August 2017 – 12. August 2017

Alter:
9-14 Jahre

Ort:
Grieselstein – Am Stoagupf, 8380 Jennersdorf

Kosten:
€ 250,00 pro Kind und Woche
€ 450,00 pro Kind für beide Wochen
€ 200,00 üro Woche für 2. Geschwisterkind
Die Preise verstehen sich inklusive Unterkunft (im eigenen Zelt, unter Planen oder unter freiem Himmel), Verpflegung und Handwerksmaterial

Infos & Anmeldung bei:
Beate Senfter unter 0650/ 4852411, beate.senfter@me.com
Elisabeth Winkler unter 0680/ 2150307, lisis.wild@hotmail.com


Sonntag, 30. Juli 2017, 8.30 Uhr
Gedenkfeier zur Türkenschlacht bei Mogersdorf vom 01.08.1664
Gedächtnisstätte zur Türckenschlacht auf dem Schlösslberg, Mogersdorf 77, 8382 Mogersdorf

Infos unter 03325/8200 oder www.mogersdorf.at


Dienstag, 01. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at


Donnerstag, 03. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at


Donnerstag, 3. August 2017, 20 Uhr
jOPERA Premiere „Carmen“

Opernaufführungen – Oper von Georges Bizet


Schloss Tabor, Taborstraße 3, 8385 Neuhaus am Klausenbach

Termine

Premiere: 3. August 2017
Wiederholungsaufführungen: 5., 6., 9., 11., 12. und 13. August 2017
Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr
Vorstellungsende: 23.00 Uhr

Szenische Freilichtaufführung auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach, einem der schönsten romantischen Plätze des Burgenlandes.

Feurige Spanierinnen, Soldaten, Verführung, Liebe, Eifersucht, Kampf und schließlich das Todesdrama. Carmen –  die eigensinnig und erotisch verlockende Frau mit ungebrochenem Freiheitsdrang.

Zum 15-Jahr-Jubiläum zeigt jOPERA jennersdorf festivalsommer die weltberühmte Georges Bizet Oper CARMEN auf Schloss Tabor.

Leading Team

Regie: Dietmar Kerschbaum
Musikalische Leitung: Yoel Gamzou
Stv. Musikalische Leitung: Winston Dan Vogel
Bühnenbild: Ludwig Haas
Kostümbild: Christoph Birkner
Choreografie: Zaida Ballesteros Parejo
Chorleitung: Walter Zeh
Chorleitung Kinder- und Jugendchor / Produktionsleitung: Alexandra Rieger
Orchester: Junge Philharmonie Brandenburg
Chor: Philharmonia Chor Wien
Gassenkinder: jOPERA Kinder- und Jugendchor

Besetzung

Carmen: Maria-Cristina Damian
Don Jose: Bruno Ribeiro
Escamillo: Derrick Ballard
Micaëla: Renate Pitscheider
Frasquita: Elisabeth Pratscher
Mercédès: Christa Ratzenböck
Zuniga: Michael Eder
Remendado: Peter Galliard

 Nähere Infos unter 03329/ 43037 oder www.jopera.at


Freitag, 04. August 2017, 15-19 Uhr
Workshop: Energetisch Testen mit Rute und Tensor
Raum für Natur und Bewusstsein, Mogersdorf-Bergen 289, 8382 Mogersdorf

Einfache schnelle und effektive Testmethode

Workshop mit Dr. Doris Steiner-Ehrenberger

Beitrag: € 80,00 pro Person

Nähere Infos & Anmeldung unter 0664/ 3111387 (werktags 8-12h) oder www.natursubstanzen.com


Freitag, 4. August 2017, 20 Uhr
jOPERA Konzert – Peter Kraus: Das Beste aus 60 Jahren
jOPERA jennersdorf festivalsommer, Schloss Tabor, Taborstraße 3, 8385 Neuhaus am Klausenbach

Konzertabend mit Peter Kraus, der das Publikum zum Mitsingen und Tanzen animieren soll.

Schlank, athletisch, scheinbar zeitlos, unsagbar jung geblieben und immer noch bestens bei Stimme – Peter Kraus ist wohl der fitteste 77-Jährige, den es landauf, landab gibt. Und nicht nur der fitteste. Auch der aktivste.

Mit seinen grossen Tourneen „Das Beste kommt zum Schluss“ und „ZUGABE“ 2014-2016 hat sich der Ausnahme-Künstler nach über 60 Jahren auf der Bühne eigentlich vom intensiven Tourleben verabschiedet, da es ihm aber so grossen Spass gemacht hat, hat er sich entschlossen zukünftig selektive Einzelkonzerte zu spielen und so die „ABSCHIEDSTOURNEE“ einfach zu verlängern, ohne auf Tour sein zu müssen.

Peter Kraus hat Filmgeschichte, Musikgeschichte und Fernsehgeschichte geschrieben. Seine Karriere, die 1956 mit seinem ersten öffentlichen Auftritt als Rock’n’Roller und Gast von Hugo Strasser im Konzertsaal des Deutschen Museums München begann, nahm ihn voll und ganz in Anspruch. Mit der Entscheidung – kürzer treten zu wollen  –  schafft sich Peter Kraus etwas, von dem er bisher nicht so viel hatte: Nämlich Zeit! Zeit für sich,  für seine Familie, für all die Dinge, die ihm noch wichtig sind: Malen, Reisen, Golf spielen.

Das Beste aus 60 Jahren

Bei den Konzerten „DAS BESTE AUS 60 JAHREN“ wird er nur Hits singen – seine und auch die von anderen Interpreten. Es wird ein Konzertabend, der das Publikum zum Mitsingen und Tanzen animieren soll. Er will es richtig krachen lassen und so  seinem Publikum für seine langjährige Treue mit einem vergnüglichen und stimmungsvollen Abend „DANKE!“ sagen.

Weitere Infos unter 03329/ 43037 oder unter www.jopera.at   => Karten sind hier erhältlich


Freitag, 4. August 2017, 20 Uhr
Limmitationes Konzert – „Ochelie Soroki“ & Erich Schachtner Trio
Gasthof Rudolf Pummer, Obere Hauptstraße 11, 7561 Heiligenkreuz

OCHELIE SOROKI:
ULIANA SHULEPINA – leader vocal, lyrics, bass bowed lyre, khomus, overtone flute
PAVEL BOEV – alto bowed lyre, citra, bouzouki, programming
ALEX BRAGIN – davul, percussion
OCHELIE SOROKI spielt heidnische dunkle Folkmusik, die auf russische alte und traditionelle Lieder sowie auf der nordischen Mythologie basieren.

Die Bandmitglieder von OCHELIE SOROKI teilen ein gemeinsames Interesse an den Kulturen der alten Völker, die eine endlose Quelle der Inspiration für die Musikgruppen-Experimente ist. Die Musiker zeigen die tiefen Zusammenhänge der verschiedenen Kulturen verbunden durch die Musik als universelle Sprache auf.

Die Musiker weisen der Atmosphäre ihrer Auftritte eine besondere Rollezu: die hypnotisierende Stimme von Uliana Shulepina verflochten mit dem Klang der vielen ethnischen Instrumenten läßt den Hörer in eine Zeitreise von heutiger und alter Musik eintauchen.

Die meisten authentischen Musikinstrumente, die in den Aufführungen der Gruppe erklingen, wurden in der Werkstatt von OCHELIE SOROKI von Luthier Pavel Boev erzeugt. Er ist nicht nur Musiker, sondern auch der Gründer der Gruppe. Pavel organisierte über all die Jahre Schulungen zur Geschichte und Herstellung der alten Volksmusikinstrumente.

Infos & Anmeldung unter 0699/ 10 80 95 93 oder www.limmitationes.com


Samstag, 05. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at


Samstag, 5. August 2017, 10 – 14 Uhr
Klassik-Picknick
im Paradieserl in Mogersdorf, Mogersdorf 159 (am Berg)

Schon mal auf einem Picknick mit klassischer Musik gewesen?

Nein? Dann wird es Zeit.

Sie kaufen sich eine Eintrittskarte, nehmen eine Picknickdecke und kulinarische Köstlichkeiten Ihrer Wahl mit – vorzugweise im Picknickkorb – und wir backen frisches Brot, verkaufen Getränke und präsentieren den Hörgenuss mitten im Grünen.

Karten: 15.- Euro / 10.- Euro für Mitglieder des Vereins Natur Heilt

Kartenverkauf:
Karten gibt es online unter www.dr-ehrenberger.eu (ab 18. 7.) zu bestellen unter info@natur-heilt.at
abzuholen in der Firma Dr. Ehrenberger Synthese, Mogersdorf 179
bzw. in der Gewusst wie Drogerie am Jennersdorfer Hauptplatz 7

Nähere Infos unter info@natur-heilt.at


Samstag, 5. August 2017, jeweils 10 – ca. 18 Uhr
Filzworkshops 

Biobauernhof Track-Knotzer, Körblereck 10, 8380 Jennersdorf

Bei diesem Eintageskursen könnt Ihr eure Ideen in Filzkunstwerke (egal ob Taschen, Sitzungerlagen, Patschen, Hüte, …) umsetzten. Gerne steht euch Monika Track mit Rat und Tat zur Seite, damit ihr euch am Abend an euren fertigen Kunstwerken erfreuen könnt.

Termine:
Samstag, 8. Juli 2017, 10 – ca. 18 Uhr
Samstag, 5. August 2017, 10 – ca. 18 Uhr

Kosten:
€ 90,00 inklusive Material und Imbiss

Kursleitung:
Monika Track (Filzkunst seit 1997)

Kursort:
Biobauernhof Tack-Knotzer, Körblereck 10, 8380 Jennersdorf

Anmeldung:
knotzer.track@aon.at oder 03329/ 45271
Um baldige Anmeldung wird gebeten, da die Plätze begrenzt sind!

Es erwartet euch ein angenehmer Tag des Schaffens inmitten inspirierender Natur. Gemeinsam werden wird gestaltet, gearbeitet, geplaudert und dazwischen auch pausiert um Kraft zu sammeln.


Samstag, 5. August 2017, 10-18 Uhr
Therapeutenschulung „Theorie und Praxis mit Natursubstanzen“
Raum für Natur & Bewusstsein, Mogersdorf-Bergen 289, 8382 Mogersdorf

Intensiv-Tagesseminar mit Dr. Doris Ehrenberger

Infos & Anmeldung unter 0664/ 3111387 (werktags 8-12h) oder www.aquarius-nature.com


Sonntag, 6. August 2017, 9.30-16 Uhr
Workshop: „Die magische Welt der Kolloide“
Raum für Natur und Bewusstsein, Mogersdorf-Bergen 289, 8382 Mogersdorf

Fachworkshop mit Wolfgang Bischof
Beitrag: € 45,00 pro Person inkl. MwSt. und Pausengetränke, exklusive Verpflegung

Nähere Infos & Anmeldung unter 03325/ 38930 oder http://www.aquarius-nature.com


Sonntag, 6. August 2017, 09:30 Uhr

Rotkreuz Frühschoppen
bei der Rotkreuz-Bezirkstelle Jennersdorf, Technologiepark 5, 8380 Jennerdorf

09:30 Uhr: Gottesdienst mit Fahrzeugsegnung
10:30 Uhr Frühschoppen mit „Die Böhmische“ der Stadtkapelle Jennersdorf

Auf Ihr Kommen freut sich das Rote Kreuz Jennersdorf.


Sonntag, 6. August 2017, ab 10 Uhr
Kirtag in Poppendorf i.B.
Gasthaus Paul Gibiser, Hauptstraße 22, 7561 Poppendorf i.B.

Musik: „Die Vetteranen“

Infos unter 03325/ 4280


Sonntag, 6. August 2017, ab 11 Uhr
Hoffest bei Essig Hirmann
Essig Hirmann, Puszta 5, 7571 Rudersdorf

Schmankerl – Verkostungen -Schnapsdegustation
Die Essigmanufaktur und Brennerei Hirmann aus Rudersdorf Berg (Puszta) ist ein alteingesessener Familienbetrieb, der seinen traditionell bewirtschafteten Streuobstwiesen Essige und Edelbrände höchster Güte abringt. Die sorgsame Auswahl der Rohstoffe und ihre ebenso sorgfältige Verarbeitung zeichnen die direkt vermarkteten Produkte aus. Dass die Hirmanns Preisträger landesweiter und nationaler Auszeichnungen sind, sehen Sie als schönste Bestätigung für Ihre Leidenschaft.

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Infos unter www.alles-essig.at


jOPERA Filmkonzert „Ausgerechnet „Wolkenkratzer!“

Film und musikalische Live-Begleitung sorgen für ein fesselndes Erlebnis

Vorstellung: 10. August 2017
Vorstellungsbeginn: 21.00 Uhr
Vorstellungsende: 22.15 Uhr
Eintritt: 18,00 Euro (freie Platzwahl)
Ort: Schloss Tabor | Glaskubus

Gezeigt wird die US-amerikanische Stummfilm-Komödie Ausgerechnet Wolkenkratzer! von Hal Roach aus dem Jahr 1923. In der Hauptrolle ist Hollywoods erfolgreichster Komiker der 20er Jahre, Harold Lloyd zu sehen. Weitere Besetzung: Mildred Davis, Bill Strother, Westcott Clarke, Earl Mohan.

Inhalt

Endlich reich werden und sein Mädchen (Mildred Davis) heiraten – das ist der lang gehegte Traum des gutmütigen Jungen (Harold Lloyd). Um seinem Ziel ein Stückchen näher zu kommen, zieht er vom Lande in die große Stadt, wo die Möglichkeiten mannigfaltig sind und der ersehnte Reichtum nur eine Frage der Zeit. Doch es läuft nicht so gut, wie es sich der Junge vorgestellt hat. Mehr schlecht als recht hält er sich finanziell über Wasser, schreibt seiner Verlobten aber von angeblichem Erfolg und Geldsegen. Obwohl er nur ein einfacher Verkäufer in einem Warenhaus ist, gibt er sich ihr gegenüber als erfolgreicher Geschäftsmann aus. Als die Angebetete sich dann eines Tages für einen Besuch anmeldet, versucht der Junge um jeden Preis schnellstmöglich Geld aufzutreiben. Da trifft es sich gut, dass der Geschäftsführer demjenigen 1000 Dollar anbietet, der eine Werbestrategie zur Kundengewinnung ausarbeitet…

Live Begleitung: Aljoscha Zimmermann Ensemble

Aljoscha Zimmermann (1944-2009) war ein bekannter Pianist und Komponist für Stummfilme.
Das Aljoscha Zimmermann Ensemble besteht aus seiner Tochter Sabrina Zimmermann (Violine), Mark Pogolski (Klavier) und Markus Steiner (Percussion). Mit unglaublicher Kreativität und Liebe zum Genre hat das Ensemble über 400 Stummfilme vertont.

Nähere Infos unter 03329/ 43037 oder www.jopera.at => Hier können Sie Ihre Karten direkt bestellen!


Dienstag, 08. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at


Donnerstag, 10. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at


Freitag, 11. August 2017 – Sonntag, 13. August 2017
Österreichische Staatsmeisterschaft & Österreichische Meisterschaft
in 3D Bogenschießen nach WA
Der Krumphof, Krumphof 1, 7561 Poppendorf im Burgenland

Nähere Infos & Anmeldung unter 0664/2004273 www.krumphof.at


Freitag, 11. August 2017, & Samstag, 12. August 2017, jeweils ab 17 Uhr
„Der Berg ruft“ – Grillen und Chillen am Tafelberg!
Weingut Lorenz, Am Tafelberg 23, 8380 Jennersdorf

Sommerfest für die ganze Familie mit Rockmusik

Freitag: Vlado Blum & Co
Samstag: „The Burnouts“ live

Nähere Infos unter 0676/ 4557551 oder www.weinbau-lorenz.at


Samstag, 12. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at


Samstag 12. August 2017 – Sonntag 13. August 2017
Zeltfest mit Fahrzeugsegnung
beim Feuerwehrhaus der Ortsfeuerwehr Oberdrosen, Schaffereck 29, 8383 St. Martin an der Raab.

Samstag 12. August, 20:00 Uhr:
Band Restart
VVK 4€
AK 6€

Sonntag 13. August, 08:30Uhr :
Festakt & Segnung
anschließend Frühschoppen mit dem Musikverein St. Martin/Raab

Hüpfburg für die Kinder.
Für Speis und Trank ist gesorgt.


Samstag, 12. August 2017 – Montag, 14. August 2017
Tangokurs im Künstlerdorf Neumarkt an der Raab
Künstlerdorf Neumarkt an der Raab, Hauptstraße 45, 8380 Neumarkt an der Raab

Tango Argention – das ist leidenschaftliche Musik, elegante Körperhaltung, getanzter Dialog … Entstanden auf den Straße nvon Buenos Aires erzählt der Tango vom wahren Leben – von seinen Schicksalen, Sehnsüchten und (unerfüllten) Liebesgeschichten.

Obwohl längst salonfähig geworden, zieht es Andrea Tieber und Sigrid Mark alias „AdanzaS“ mit ihren Tango-Street-Performances zurück auf die Straßen von Graz, Wien und Berlin. Das Künstlerinnenpaar will euch an diesem Wochenende in ihre große Leidenschaft, den Tango Argentino ein- und verführen.

Am Beginn des Kurses nehmen wir uns Zeit für die Basics des Tangotanzens, wie das Gehen, die Körperhaltung und die Umarmung. Darauf aufbauend werden je nach Level der TeilnehmerInnen einige Schrittkombninationen, Verzierungen und Drehungen vermittelt. Dieser Kurs richtet sich an TänzerInnen verschiedener Levels und auch Anmeldungen von Einzelpersonen sind sehr willkommen!

Beginn: Samstag, 16 Uhr
täglich 2 Stunden am späten Nachmittag
genaue Zeiten nach Vereinbarung

Kursbeitrag pro Person: € 80,00

Ameldung zum Tangokurs bei AdanzaS
Tel: 0680/ 3285039
info@adanzas.at
www.adanzas.at

 


Samstag, 12. August 2017, 15 Uhr
Vernissage Eva Schlegel & Manfred Wakolbinger „Andere Welten“
Grenzkunst-Halle, Bahnhofring 17, 8380 Jennersdorf

Mit den Mitteln der Fotografie erforschen Eva Schlegel und Manfred Wakolbinger gemeinsam Räume und fremde Galaxien, Bilder, außerhalb unserer alltäglichen Wahrnehmungen. Schlegel und Wakolbinger wechseln mit beeindruckender Leichtigkeit durch die Dimensionen. Gezeigt wird in der Grenzkunst-Halle in Jennersdorf eine Installation, die in unterirdische, atmosphärische und immaterielle Welten entführt. Anlässlich dieser Ausstellung werden auch zwei neue Videos über die Künstler in der Hallen-Lounge zu sehen sein. Die Ausstellung ist eine gemeinsame Produktion – kuratiert von Stella Plapp und initiiert von Claudio G. Cocca und Csaba Valentik.

Die Vernissage findet am Samstag, den 12. August 2017, um 15 Uhr in der Grenzkunst-Halle Jennersdorf statt.

Die Ausstellung in der Grenzkunst-Halle ist vom 12.08. bis 03.09.2017 immer Mittwoch bis Freitag von 15 bis 18.30 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Weitere Infos finden Sie unter www.grenzkunst.com


Samstag, 12. August 2017, 17 Uhr

Maibaumumschneiden

der Freiwilligen Feuerwehr Deutsch Kaltenbrunn-Ort
am Dorplatz Deutsch Kaltenbrunn, Marktplatz 1, 7572 Deutsch Kaltenbrunn.

Traditionelles Maibaumumschneiden der Freuwilligen Feuerwehr Deutsch Kaltenbrunn-Ort
mit Spanferkelgrillen, Weinkost, Mehlspeisen und Live-Musik.


Sonntag, 13. August – Dienstag, 15. August 2017
3-tägige Kräuterwanderung im Südburgenland
8382 Mogersdorf, Bezirk Jennersdorf.

Vortragende: Naturheiltherapeutin Margarete Droschke
Beginn: jeweils um 9 Uhr, außer am 1. Tag – Beginn 10.00 Uhr
Dauer jeden Tag: bis 18 Uhr

Preis: für alle 3 Tage inkl. Workshops je nach Anzahl der Teilnehmer €
120 .- oder € 150.-
Übernachtung möglich: (3 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer verfügbar)
Kosten: je Übernachtung mit Frühstück € 15.- pro Person
Materialkosten: Material für die Workshops (Flaschen, Gläser, Säckchen, Material für die Badepralinen, äth.Öle, Stoffe usw. werden von Frau Droscke im Großhandel eingekauft, auf die einzelnen Teilnehmer aufgeteilt und anteilsmäßig bezahlt. Zahlung erfolgt vor Ort!

Bitte Rucksäcke, Trinkflaschen und gute Schuhe mitnehmen.

Sonntag, 13.08.2017 (1. Tag):
Anreise (wäre auch schon am Vortag möglich)
Beginn der Kräuterwanderung: 10.00 Uhr im Paradieserl – kleines
Mittagsmahl –
anschließend (nachmittags) ein Workshop über Kräuterverarbeitung und Herstellung von Badepralinen. Gemeinsames Abendessen

Montag, 14.8.2017 (2. Tag):
9.00 Uhr: Wanderung zum Türkenmuseum mit gleichzeitiger Wildkräuterbestimmung und Sammeln der Kräuter. Mittags wird eine kleine Mahlzeit zubereitet mit anschließendem (nachmittags) Workshop mit Herstellung von verschiedenen Kräutermasken. Gemeinsames Kochen und Abendessen

Dienstag, 15.8.2017 (3. Tag):
9.00 Uhr: Wanderung entlang der Raab mit Wildkräuterbestimmung und abschließendem Picknick. Anschließend Heimreise.

Naturfreunde und Kräuter-Interessierte sollten sich dieses besondere Angebot nicht entgehen lassen.

Verbindliche Anmeldung per Mail an:
info@natur-heilt.a


Sonntag, 13. August 2017 – Montag, 14. August 2017, jeweils um 20:30 Uhr
CHILL OUT Open-Air Kino Abend
im Sattlerpark in Rudersdorf, Hintergasse, 7571 Rudersdorf.

Sonntag 13. August 2017:
„Der 101-Jährige, Der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand“
Eintritt: Jugendliche Frei, Erwachsene 6,00 Euro

Montag 14. August 2017:
„Drei Herren“
Eintritt: 6,00 Euro

Vorverkaufsstellen:
Antonyus Rudersdorf
Gemeinde Rudersdorf

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Kulursaal statt.


Sonntag., 13. August 2017, 09:45 Uhr

40 Jahre Stadtpfarre Jennersdorf
Pfarrfest auf der Pfarrwiese in Jennersdorf.

09:45 Uhr: Feierlicher Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche
anschl.: Pfarrfest

Kinderprogramm, musikalische Umrahmung, Speisen & Getränke, Weinkost u.v.m.

Infos unter 03329/ 45253 oder www.ankerplatz.at


Sonntag, 13 .August 2017, 14 Uhr,
DIE DIRNDL SIND LOS!
Loipersdorf 152, 8282 Loipersdorf

„Auf den Sprungturm, fertig, los!“, heißt es am Sonntag, 13. August, für die Madln im Dirndl. Auch die Burschen in der Bade-Lederhose stürzen sich in die Fluten. Seien Sie dabei!

Ab 14.00 Uhr zeigen die feschen Madln im Dirndl gemeinsam mit den Trägern der Bade-Lederhose ihr Können: Es wird gerutscht, gepaddelt und natürlich der originellste Sprung vom 3-Meter-Brett gewagt!

Sie wollen selbst beim Dirndlspringen an den Start gehen? Melden Sie sich unter marketing@therme.at an.
(Anmeldeschluss: 6. August, begrenzte Teilnehmerzahl)

Wir freuen uns auf Sie!

Nähere Infos unter www.therme.at

 


Montag, 14. August 2017, 20 Uhr
Jubiläumskonzert 20 Jahre „Teglich Alois“
Künstlerdorf Neumarkt, Hauptstraße 45, 8380 Neumarkt an der Raab

Bandmitglieder:
Luis Siegl – Lobgesang & Zeremonienmeister
Horst-Michael Schaffer – Trompeter & Sänger
Wolfgang Schmidbauer – Schlagwerker
Fritz Kres – Gitarrist & Banjobesitzer
Valentin Czihak – Holzbassist
Christian Bakanic – Akkordeonspieler & Mulitipianist


Nähere Infos unter 03329/ 465 27 oder www.kuenstlerdorf.net

 


Dienstag, 15. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at

 


Dienstag, 15. August 2017, ab 11 Uhr
Frühschoppen mit Kotelettschnapsen
Gasthof Gerd Pummer, Marktstraße 27, 7561 Heiligenkreuz i.L.

Infos unter 03325/ 4314

 


Donnerstag, 17. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at

 


Donnerstag, 17. August 2017 – Sonntag, 20. August 2017 , jeweils von 14-18 Uhr
Herbst – Deko – Ausstellung
Tina´s Deko Träume, Grabenweg 1, 7561 Poppendorf-Berg

Deko auf edle, schlichte und ländliche Art.

Nähere Infos unter 03325/ 36990 oder 0680/ 3334655

 


Freitag, 18.  August 2017, ab 18 Uhr
Schlemmerabend „Wildgulasch
im St. Martiner Bauern- und Weinladen, Hauptplatz 4, 8383 St. Martin/Raab

Wildfleisch vom Farmwildhof Sommer.

Preis: € 10,00 pro Person inkl. 1 Freigetränk
Kinder bis 6 Jahre – GRATIS!

Infos unter 03329/ 48489.


Samstag, 19. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at

 

 


Samstag, 19. August 2017, ab 10 Uhr
Tag der offenen Stalltür
Reitclub Ahornhof, Siedlung 183, 7564 Dobersdorf

Am Tag der offenen Stalltür werden folgende Programmpunkte geboten:
– Reitvorführungen
– Ponyführen
– Kutschenfahen mit Tierarzt Klaus Fischl
Speisen & Getränke u.v.m.

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

 


Samstag, 19. August 2017, 17 Uhr
Dorffest 
Dorfplatz in Deutsch Minihof

 


Samstag, 19. August 2017, ab 20 Uhr
Summer Night Happening
Csarda im Freibad, Freizeitzentrum 2, 8380 Jennersdorf

Eintritt frei!

Bowlebar, Mitternachtseinlage, Cocktails, Uhudler.

Infos unter 03329/45216 oder unter Summer Night Happening 2017

 


Dienstag, 22. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at

 


Donnerstag, 24. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at

 


Freitag, 25. August 2017, ab 14 Uhr
ORF Burgenland Sommerfest
Kirchenstraße, 8380 Jennersdorf

14.00 Uhr:
Kinder-Nachmittag mit Clown:
Kinderbetreuung – Basteln – Malen – Hüfen – Spielen – Schminken

15.30 Uhr:
Auftritt der „Prochtburschn“

18.00 Uhr:
Auftritt der Stadtkapelle Jennersdorf

19.00 Uhr:
TV-Liveeinstieg „Burgenland heute“
„Alle gegen Unger“
Zaubershow und Ballonmodellieren mit Hermann von magic7
Radio Burgenland Band

Stargast:
Silvio Samoni

Moderation:
Michael Pimiskern

Der Eintritt ist frei!

Infos unter http://burgenland.orf.at


Fr., 25. August 2017, 19 Uhr
Rock im Park Rudersdorf
Cultura Sattler Park, Hintergasse 1, 7571 Rudersdorf

Musikgruppen:
Le Craval
Doppeldecker
DJane Sabine (Roter Gugl)

Einlass: 19 Uhr

VVK: € 8
AK: € 10

Vorverkaufsstellen: Gasthaus Antonyus Rudersdorf und Gasthaus Börnys Fürstenfeld

Infos unter: 0660/ 2010301

 


Samstag, 26. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at

 

 


Sonntag, 27. August 2017, ab 6 Uhr
Feuerwehrjugend-Challenge 2017

In der letzten Woche der Sommerferien wandern die Mädchen und Buben der burgenländischen Feuerwehren mit dem „Goldenen Strahlrohr“ durch das Bundesland. Jede Feuerwehrjugend-Gruppe, aber auch die Bevölkerung ist zum Mitmachen aufgefordert. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Start: Feuerwehrhaus Kalch, Kalch 87, 8385 Neuhaus am Klausenbach
1. Station: Polizei Minihof-Liebau,
2. Station: Feuerwehrhaus Doiber
3. Station: Rathaus Jennersdorf
4. Station: Feuerwehrhaus Rax-Bergen
5. Station: Naturbadesee Königsdorf
6. Station: Gemeindeamt Rudersdorf
7. Station: Feuerwehrhaus Deutsch Kaltenbrunn
8. Station: Feuerwehrhaus Rohrbrunn
Danach Übergabe an den Bezirk Güssing

Die tägliche Abschlussveranstaltungen im jeweiligen Bezirk finden um 19 .30 Uhr statt!

Details und weitere Infos bei Willi Deutsch unter 0664/ 5920614 oder http://fj.lfv-bgld.at/

 


Dienstag, 29. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at

 


Donnerstag, 31. August 2017, Beginn jeweils 10 Uhr & 14 Uhr
Kanufahrt auf der Raab
Start: Neumarkt an der Raab bei der Wehr
Ziel: Ungarische Grenze (für den Transfer der Fahrzeuge ist gesorgt)

Die Kanufahrt in 2er oder 3er-Kanus beginnt gemächlich, noch können Sie die Tier- und Pflanzenwelt aus der Flussperspektive bewundern. Bald wird die Fahrt dem Motto „Gemeinsam bewältigen wir Hindernisse“ gerecht. Aber keine Angst! Ein erfahrener Kanuguide begleitet Sie sich durch dieses Abenteuer. Ersatzkleidung & Handtuch mitnehmen und Schuhe anziehen, die auch nass werden dürfen.

Kosten: € 27,- pro Person
€ 15,- pro Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Infos und Anmeldung unter 03329/48453 oder www.naturpark-raab.at

 


jOPERA „Die Fledermaus“
als Musiktheater für Kinder und Jugendliche

Musik von Johann Strauß
Dramaturgische Fassung und Dialoge: Robert Simma

Termine

Premiere: 11. September 2017
Wiederholungsaufführungen: 12., 13. und 14. September 2017
Vorstellungsbeginn: jeweils 8.30 und 10.30 Uhr
Vorstellungsort: Kulturzentrum Jennersdorf, Angerstraße 7, 8380 Jennersdorf

Die Produktion wird in Kooperation mit dem Institut für Gesang und Musiktheater (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien) und der Jungen Oper Austria (JOA) umgesetzt. Aufgrund der hohen künstlerischen Qualität der darstellenden Künstler wird dem Nachwuchs eine Musiktheatererfahrung auf hohem Niveau ermöglicht.

INHALT
Was passiert, wenn Falk, der Klassenbeste einer Studentengruppe bei einer Maskenparty in seinem Fledermauskostüm einen moralischen Ausrutscher hat und zum Gespött der ganzen Schule wird? Er rächt sich an seinem Mitschüler Gabriel, der ihm diesen Streich gespielt hat!

Die Rache einer Fledermaus im Studentenmilieu – eine ganz neue, speziell für Kinder entwickelte spannende, aber auch durchaus humorvolle, frische Betrachtung der schwungvollen Operette von Johann Strauß.

BESETZUNG
Rosalinde: Nadja Kaiserseder
Adele: Jenifer Lary
Orlowsky: Arnheiður Eiríksdóttir
Gabriel: Max von Lütgendorff
Falk: Jubin Amiri

LEADING TEAM
Inszenierung und Bühne: Robert Simma
Musikalische Leitung: Nana Masutani
Dekorationsgestaltung: Martin Christ, Anton Weinberger und Christian Zeger
Kostüme: Anita Spanring

Nähere Infos unter 03329/ 43037 oder www.jopera.at


Samstag, 02. September 2017, 07 – 10 Uhr
Sonnenaufgang – Frühstücksbrunch
im St. Martiner Bauern- und Weinladen, Hauptplatz 4, 8383 St. Martin/Raab

Genießen Sie frisches Gebäck, Joghurts, Eierspeise, Aufstriche, Honig, Butter, Schinken vom Buffet

Preis pro Person € 8,50 Euro incl. 1 Eiskaffe oder Fruchtmix
Kinder bis 6 Jahre GRATIS!!

Infos uner 03329/ 48489


Donnerstag, 05. September 2017, 18 Uhr
Vollmondwanderung
in St. Martin an der Raab

Nähere Infos beim Naturpark Raab unter 03329/ 48453.


Sonntag, 10. September 2017, 10 Uhr
Schmankerlfest
des Jagdverein Deutsch Kaltenbrunn
Bergstraße 25, 7572 Deutsch Kaltenbrunn


Freitag, 15. September – Samstag, 16. September 2017, jeweils durchgehend ab 9 Uhr geöffnet
Bauern- und Weinladenfest
im St. Martiner Bauern- und Weinladen

– Schätzspiel mit schönen Warenpreisen
– Warenpräsentationen und Verkostungen
– Grillkoteletts
– Bratwürstl
– Weinkost


Samstag, 16. September 2017, 15 Uhr
Rote Nasen Lauf
in Deutsch Kaltenbrunn

Start: Gemeindezentrum Deutsch Kaltenbrunn

www.rotenasenlauf.at


Samstag, 23. September 2017
Oktoberfest
des SV Reifen Reichl Deutsch Kaltenbrunn
Vereinshalle Deutsch Kaltenbrunn, Höhenstraße 1, 7572 Deutsch Kaltenbrunn

Musik: Grabenlandbuam


Sonntag, 24. September 2017, 14 Uhr
jOPERA Kunstausstellung „Looking forward until 40“
Schloss Tabor, Taborstraße 3, 8385 Neuhausam Klausenbach

Ausstellungsdauer: 24. September – 29. Oktober ´17
Ausstellung in Kooperation mit der Galerie Kunst und Handel Graz und galerie GALERIE Wien

Nähere Informationen folgen!

Nähere Infos unter 03329/ 43037 oder www.jopera.at


Donnerstag, 28. September – Samstag 30. September 2017
30 Jahre Joy 
im Cafe & Pub Joy Kirchenstraße 3, 8380 Jennersdorf

Festzelt, Kulinarik & Live Musik.
Eintritt Frei.

Infos unter 03329 48789.


Sonntag, 1. Oktober 2017, ab 7 Uhr
„Wenzelmarkt“ – Krämermarkt im Stadtzentrum von Jennersdorf
Hauptstraße & Kirchenstraße, 8380 Jennersdorf


Sonntag, 08. Oktober 2017, 10 – 17 Uhr
GewerbeMARKT
bei hagebaumarkt Niederer, Josef Maurer-Gasse 2, 8380 Jennersdorf

Verkaufsstand des Bauern- und Weinladen St. Martin/Raab

Gewinnspiel mit tollen Preisen!